<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Elton John “WONDERFUL CRAZY NIGHT” TOUR

05.06.2016 Rastatt, Ehrenhof / Residenzschloss

Lediglich fünf Konzerte wird ELTON JOHN im kommenden Sommer in Deutschland spielen. Auf seiner „Wonderful Crazy Night“-Tour macht er auch Halt im Ehrenhof des Residenzschloss Rastatt (05.06.). In dieser exklusiven Location wird ELTON JOHN zusammen mit seiner Band ein Greatest Hits Programm und ausgewählte Titel des neuen Albums „Wonderful Crazy Night“ (VÖ 03.02.2016/Universal) präsentieren.


media_ej_credit_melanieescombe_14[12786]_media_image_croppedthumbnailscheme_145x183.jpg   


Im Juni können sich die Fans von Elton John auch wieder auf über zwei Stunden Programm mit weltweit erfolgreichen Hits wie „Your Song“, „Rocket Man“ oder dem ursprünglich Marylin Monroe gewidmeten Lied „Candle In The Wind“ freuen. Doch auch mit energiegeladenen Rocksongs wie „Bitch is Back“, „Bennie and the Jets“ oder natürlich “Crocodile Rock” begeistert der „Ritter des Pop“. Für diese Vielseitigkeit ist der britische Entertainer bekannt und stellt – wie bei allen seinen Shows – sein Talent und seine über die Jahre gereifte Stimme mit einer unglaublichen Souveränität gekonnt unter Beweis. Dabei greift er auf ein schier unendliches Repertoire aus Tophits seiner nun fast 50 Jahre andauernden Karriere und der Erfahrung von über 4.000 gespielten Konzerten zurück.


Special Guest: Foy Vance

Als Special Guest für seine Sommershows wird Foy Vance die Konzerte für Elton John eröffnen. Foy Vance ist ein von Kritikern und Musikern bereits viel beachteter Sänger und Musiker aus Nordirland, der tief in den musikalischen Traditionen seiner Heimat wie auch denen der US-amerikanischen Südstaaten verwurzelt ist und mittlerweile in den Schottischen Highlands wohnt. Nach seinem Debütalbum „Joy of Nothing“ (2013) und dem Livealbum „Live at Bangor Abbey“ (2015) folgt nun, als zweites Signing auf Ed Sheerans eigenem Label Gingebread Man Records, ein weiteres Studioalbum mit Foy Vance, welches er mit dem GRAMMY-Producer Jacquire King (Tom Waits, Norah Jones, James Bay, Kings of Leon, Of Monsters and Men), in Nashville, Tennessee aufegnommen hat und im Frühjahr 2016 erscheinen wird.


Weitere Informationen finden Sie unter www.koko.de.


(Quelle Text und Bilder: KOKO & DTK Entertainment GmbH)

Herrenstraße 18-20, 76437 Rastatt
Route planen ...
05.06.2016